Artikelordner

Generelle Informationen

dewabit enthält 6 Standardordner für Artikel, welche über die linke Navigationsleiste erreicht werden können.

Ordner Übersicht

Aktiv

Der Standardordner „Aktiv“ enthält wie der Name schon vermuten lässt, die momentan aktiven Angebote auf ebay.

Sie können in diesem Ordner zwischen zwei verschiedenen Ordneroptionen wählen. Zum einen können Sie die Shop-Kategorien anzeigen (wenn Sie einen ebay-Shop besitzen), zum anderen können Sie auch eigene Ordner erstellen.

Dies können Sie mit einem Rechtsklick auf den Ordner „Aktiv“ tun.

Aktiv - Ordner

Wenn Sie einen aktiven Ordner auswählen, dann werden Ihnen die aktiven Artikel in der Tabelle rechts angezeigt.

Vorbereitet

Der Standardordner „Vorbereitet“ enthält die momentan vorbereiteten Angebote auf ebay. Vorbereitet bedeutet, dass die Angebote bereits hochgeladen wurden und mit einer Startzeit in der Zukunft versehen wurden.

Verkauft

Der Standardordner „Verkauft“ enthält Ihre verkauften Artikel. Verkauft bedeutet, dass mindestens eine Einheit Ihres Artikels verkauft wurde und der Bestand gleich 0 ist. Dies trifft auf Artikel zu, die nicht mit der Option „Gültig bis auf Widerruf“ eingestellt worden sind.

Nicht verkauft

Der Standardordner „Nicht verkauft“ enthält Ihre nicht verkauften Artikel. Nicht verkauft bedeutet, dass das Angebot beendet wurde, obwohl der Bestand größer 0 war.

Entwürfe

Der Standardordner „Entwürfe“ enthält Ihre Entwüfe. Die Entwürfe werden lokal gespeichert und befinden sich nicht bei ebay.

Wie beim Ordner „Aktiv“ können Sie auch in den Entwürfen eigene Ordner erstellen.

Eigene Entwurfsordner

Master-Entwürfe

Der Standardordner „Master-Entwürfe“ enthält Ihre Masterentwürfe und ist ein Unterordner des Entwürfe-Ordners. Alle Artikel, welche sich in dem Ordner befinden, werden bei Klick auf den Plus-Button im Hauptfenster als Vorlagen angezeigt. Sie können dann einen Artikel auswählen, welcher in das „Artikel-Erstellen“ Fenster hineingeladen wird.

Master Draft

Warteschlange

Der Standardordner „Warteschlange“ enthält Ihre fertigen Angebote, welche darauf warten, auf ebay hochgeladen zu werden. Es kann sich dabei um neue Angebote oder um Überarbeitungen von Artikeln handeln.

Überarbeitungen werden mit einem Stift gekennzeichnet, neue Artikel werden mit einem Preisschild+ versehen.

Artikel zeitlich versetzt hochladen

Sie haben die Möglichkeit, Artikel zeitlich versetzt hochzuladen. Dies ist beispielsweise für Auktionen sinnvoll, damit Bieter noch die Zeit haben, Ihre anderen Angebote Kaufen zu können. Wählen Sie Ihren gewünschten zeitlichen Abstand durch Auswahl des Dropdown-Feldes im oberen Bereich aus.

Artikel hochladen

Sie können alle Artikel aus der Warteschlange auf einmal hochladen, wenn Sie auf den Button „Alle hochladen“ klicken. Möchten Sie hingegen nur ausgewählte Angebote hochladen, dann markieren Sie die gewünschten Angebote und klicken anschließend auf „Nur ausgewählte hochladen“. Wenn die Artikel hochgeladen wurden, können Sie die fertigen Angebote mittels Klick auf „Fertige entfernen“ entfernen.

Eigene Ordner anlegen und bearbeiten

Sie können in den Standardordnern „Aktiv“ und „Entwürfe“ eigene Unterordner anlegen.

Sie können im Ordner „Aktiv“ zwischen zwei verschiedenen Ordneroptionen wählen. Zum einen können Sie die Shop-Kategorien anzeigen (wenn Sie einen ebay-Shop besitzen), zum anderen können Sie auch eigene Ordner erstellen.

Dies können Sie mit einem Rechtsklick auf den Ordner „Aktiv“ tun.

Im Ordner „Entwürfe“ können Sie auf gleiche Weise eigene Ordner erstellen.

Sie können die Artikel anschließend mittels Drag-And-Drop in Ihre Ordner ziehen. Die Reihenfolge der Ordner können Sie ebenfalls mittels Drag-And-Drop verändern.