Versand

Im Tab „Versand“ können Sie die Versandbedingungen des Artikels festlegen. Bei Versandtyp haben Sie die Wahl zwischen „Versand“ und „Selbstabholer“. Rechts daneben bei Bearbeitungszeit können Sie bestimmen, wie lange Sie benötigen, um den Artikel zu versenden. Entscheiden Sie sich bei Versandtyp für „Versand“ können Sie mehrere Versandarten für den inländischen aber auch internationalen Versand angeben. Wenn Sie auf ebay eine Kostentabelle für Kombozahlungen angelegt haben können Sie diese mit angeben.

Werden Daten der Kostentabelle nicht korrekt dargestellt, können Sie in den Einstellungen Ihre Daten mit ebay synchronisieren.

Verwaltungsfenster Versand

Internationaler Versand

Möchten Sie Ihre Artikel im Ausland anbieten, müssen Sie zunächst die Checkbox bei „Internationaler Versand“ betätigen. Daraufhin können Sie wie beim inländischen Versand mehrere Versandarten angeben.

Internationaler Versand

Beim internationalen Versand können Sie bestimmen, in welchem Land versendet wird. Um dies festzulegen müssen Sie auf den Button „Auswählen“ in der jeweiligen Versandart klicken und dann Ihre Versandziele auswählen.

Internationaler Versand: Länder auswählen

Die Auswahlmöglichkeiten werden von ebay geladen und angezeigt. Wir haben keinen Einfluss auf die dargestellten Werte.

Versandziele ausschließen

Sie haben die Möglichkeit Versandziele auszuschließen. Unter Versandziele zählen auch „Poststation“ oder „Paketshop“. Um Versandziele auszuschließen müssen Sie auf den Button „Lieferorte ausschließen“ klicken.

Versandziele ausschließen

Nun können Sie entweder ganze Regionen oder aber auch einzelne Länder ausschließen.

Versandziele ausschließen

Die Auswahlmöglichkeiten werden von ebay geladen und angezeigt. Wir haben keinen Einfluss auf die dargestellten Werte.

Versandprofile

Um nicht jedes Mal alle Felder erneut eingeben zu müssen, haben Sie die Möglichkeit Profile zu erstellen. Hier erhalten Sie Informationen zu der Nutzung von Profilen.