Varianten

Wie im Tab “Preis / Format” beschrieben haben Sie die Möglichkeit mit dewabit Varianten zu verwalten. Dafür müssen Sie zunächst eine Kategorie auswählen, welche Varianten unterstützt. Ihnen wird ein Hinweis im Tab “Preis / Format” angezeigt, wenn die gewählte Kategorie Varianten unterstützt. Haben Sie das Format auf „Festpreisangebot mit Varianten“ ausgewählt, können Sie auf den Button „Varianten erstellen“ klicken.

Varianten aktivieren

Nachdem Sie die Varianten aktiviert werden Sie auf den Tab „Varianten“ geleitet. Hier können Sie, wie bei den Artikelmerkmalen, eigene Merkmale (Variantentypen) festlegen oder, falls die Funktion noch nicht ausgeführt wurde, von ebay vorgeschlagene Merkmale laden. Neben den gleichen Einstellungen wie bei den Artikelmerkmalen können Sie hier noch die Felder Standard -SKU, -Preis und -Anzahl bestimmen. Die eingetragenen Werte werden dann beim Erstellen der Varianten als Standardwerte verwendet.

Verwendete Variantentypen können nach Aktivierung nicht mehr als Artikelmerkmale verwendet werden. Außerdem können Sie nach der Erstellung von Varianten keine weiteren Variantentypen hinzugefügen. Die aktivierten Variantentypen im folgenden sind “Größe” und “Farbe”.

Verwaltungsfenster Varianten

Haben Sie alles wie gewünscht ausgefüllt können Sie Ihre Varianten erstellen. Daraufhin erscheint das Variantenfenster mit der ersten verfügbaren Variante.

Varianten erstellen

Varianten Optionen

Nachdem Sie die Varianten erfolgreich erstellt haben, stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung.

Varianten hinzufügen

Über das Plus-Icon () können Sie, sofern noch nicht alle Kombinationen verwendet wurden, einzelne Varianten hinzufügen. Die neu hinzugefügte Variante erscheint automatisch als erste Variante und steht zur Bearbeitung bereit. Sie können über einen Doppelklick eine Variante in den Bearbeitungsmodus versetzen.

Varianten hinzufügen

Varianten gebündelt hinzufügen

Sofern Sie mehr als eine Variante hinzufügen möchten, müssen Sie auf das Icon () klicken. Daraufhin erscheint ein Fenster mit allen verfügbaren Varianten. Nun können Sie die Varianten aktivieren, welche Sie hinzufügen möchten.

Varianten gebündelt hinzufügen

Varianten bearbeiten

Sollten Sie zum Beispiel den Variantentyp „Farbe“ mit den Eigenschaften „Rot“ und „Blau“ verwalten, haben Sie über das Icon () die Möglichkeit weitere Eigenschaften wie die Farbe „Grün“ hinzuzufügen. Nach einem Klick werden Ihnen Ihre erstellten Variantentypen mit den genutzten Eigenschaften angezeigt. Sie haben nun die gleichen Bearbeitungsmöglichkeiten wie beim Erstellen von Varianten. Nachdem Sie auf „Änderungen speichern“ geklickt haben werden Ihnen wieder Ihre Varianten angezeigt.

Wenn Sie Eigenschaften, wie zum Beispiel die Farbe “Rot”, löschen und diese vorher genutzt wurden, werden diese automatisch gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.

Varianten bearbeiten

Varianten gebündelt bearbeiten

Sie können die Felder “Anzahl” und “Preis” gebündelt Bearbeiten. Dafür klicken Sie auf das Icon ().

Varianten gebündelt bearbeiten

Daraufhin können Sie sich entscheiden, welche Spalte Sie gebündelt überarbeiten möchten. Ihnen stehen 3 mögliche Aktionen zum Überarbeiten zur Verfügung:

  • Alten Wert überschreiben
  • Alten Wert behalten und neuen addieren
  • Alten Wert behalten und neuen multiplizieren

Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, geben Sie im letzten Feld Ihren gewünschten Wert an und klicken auf “Übernehmen”.

Auswahl treffen

Nun werden Ihnen nochmal alle Varianten mit dem alten und neuen Wert dargestellt und Sie können entscheiden, für welche Varianten die Änderung ausgeführt werden soll.

Variantenbilder Verwalten

In der Box „Varianten-Fotos“ können Sie die Fotos der verschiedenen Varianten verwalten. Über die Combobox können Sie angeben über welche Selektion auf ebay die Fotos angezeigt werden sollen. In diesem Fall wäre die logische Selektion der Variantentyp „Farbe“. Nachdem in diesem Beispiel der Typ “Farbe” ausgewählt wurde, wird Ihnen daneben die Anzahl der hinterlegten Fotos zu einer Eigenschaft angezeigt.

Variantenbilder verwalten

Um Fotos zu bearbeiten müssen Sie auf den Button “Fotos bearbeiten” klicken. Es öffnet sich nun folgendes Fenster:

Variantenbilder

Das Fenster funktioniert und bietet die gleichen Funktionen wie das der Artikelbilder. Hierbei gibt es jedoch zusätzlich die Möglichkeit zwischen den Varianten zu wechseln, um die richtigen Bilder den Varianten zuordnen zu können.

Bilder kopieren

Sobald Varianten erstellt wurden, können Sie Bilder zwischen den einzelnen Varianten und den Artikelbildern kopieren. Dafür selektieren Sie zunächst über die 2 Comboboxen von wem zu wem Sie Bilder kopieren möchten und ziehen diese einfach mit der Maus per Drag & Drop in das Zielfeld. Dies funktioniert in beide Richtungen. Anschließend klicken Sie zum Bestätigen auf „Übernehmen“.

Variantenbilder kopieren

Diese Funktion steht erst zur Verfügung, wenn Varianten erstellt wurden.

Varianten im CSV-Format Importieren/Exportieren

Sie haben die Möglichkeit, die Varianten eines Artikels zu im- und zu exportieren. Informationen darüber finden Sie in Varianten Import/Export.